Startseite
Lösungen
Produkte
Service
Unternehmen
Kontakt
Impressum
Sitemap
Support
Administrationsplattform zur Leistungsevaluierung und LOM

Der Baustein FACTScience LE integriert auf der Basis von Einrichtungs-, Personen- und Funktionsdaten beliebige Leistungsdaten in ihrem spezifischen Kontext in die Systemlösung. Damit lassen sich bspw. komplexe Berichtspflichten abdecken, eine Leistungsorientierte Mittelvergabe durchführen oder eine Forschungsdatenbank installieren.

Durch Zuwahl weiterer Komponenten lassen sich zudem Dokumente, Aufgaben und Prozesse zuordnen wie bspw. Betreuungsverhältnisse zur Promotionsverwaltung, Kommissions- und Gremientätigkeiten (s.u.).

 

Integriertes Reporting- und Budgetierungs-Tool als Steuerungsinstrument

Mit dem Baustein FACTScience LE und seinen Komponenten erhalten Hochschulen und Forschungseinrichtungen eine Softwarelösung an die Hand, die ein datenbasiertes Controlling auf der Grundlage einer systematischen, einrichtungsübergreifenden Erfassung und Auswertung definierter Leistungsbereiche und Evaluationskriterien erlaubt. Auf dieser soliden Basis ist eine fundierte leistungsorientierte Budgetierung möglich.

 

Differenzierte Verfahren zur Berücksichtigung der Fächerkulturen

Bei der Erfassung und Evaluierung von Leistungsdaten aus vielen unterschiedlichen Einrichtungen gilt es, die vielfältigen fach- und disziplinspezifischen Anforderungen zu berücksichtigen, um aussagekräftige Auswertungen zu ermöglichen. FACTScience LE bietet diesbezüglich ein Höchstmaß an Flexibilität bei der Definition und Ausgestaltung von Leistungsbereichen, Indikatorenwahl, Gewichtungs- und Vergabeverfahren.

 

Ausbau zum Management-System mit Steuerungsfunktion

In Kombination mit den weiteren FACTScience Bausteinen - FACTScience AP und FACTScience SL zur Studienplanung & Lehrorganisation lässt sich FACTScience LE zu einem umfassenden Fakultäts-/Hochschul-Management-System mit datenbasierter Steuerungsfunktion ausbauen.

 

FACTScience LE Leistungsmerkmale im Überblick

 

  • Einheitliche , einrichtungsübergreifende Erfassung von Leistungen
  • Unabhängig von Standorten, Fachbereichen oder Hierarchieebenen lassen sich mit FACTScience Leistungsdaten aus allen relevanten Bereichen in eine einheitliche Systemlösung integrieren.
  • Eindeutige Zuordnung von Leistungen oder Leistungsanteilen auf Einrichtungs-, Personen- und Rollenebene
  • auf Basis des Bausteins FACTScience AP - Aufbauorganisation und Personen
  • Integration von Indikatoren aus Forschung, Lehre, Internalisierung, Gleichstellung, Akademischer Selbstverwaltung etc.
  • Es lassen sich beliebige Indikatoren in die Systemlösung integrieren und aus der jeweiligen Perspektive – bspw. Forschung oder Lehre – zusammenstellen oder auch integriert auswerten.
  • Freie Definition von Gewichtungs- und Vergabeverfahren
  • zur Berücksichtigung der Fächerkulturen (FACTScience LE+LOM)
  • Zentrale Auswerteverfahren trotz fachspezifischer Konzepte
  • zur Berücksichtigung zentraler und dezentraler Anforderungen
  • Berichtsverfahren für alle erfassten Leistungsdaten - vom Forschungsbericht auf Knopfdruck über Publikationsauswertungen oder Vorlesungsverzeichnisse bis hin zur Forschungsdatenbank,
  • um die vielen unterschiedlichen Berichtsverfahren einer Hochschule zeiteffizient abzudecken
  • Klares Benutzerrechtekonzept für Lese-, Schreib- und Freigaberechte
  • für eine hohe Datenqualität
  • Datenerfassung über zentrale Importe oder dezentrale Eingaben
  • Daten dort erfassen, wo sie vorliegen
  • Hohe Datenqualität und -aktualität durch abgestimmtes Data-Handling
  • automatisierte Schnittstellen, optimierte Erfassungsroutinen und ein striktes Benutzerrechtekonzept sorgen für eine hohe Datenqualität

Der Baustein FACTScience LE lässt sich erweitern durch:

FACTScience SL zur Studienplanung & Lehrorganisation
FACTScience AP zur Administration und Organisation spezifischer Prozesse im Wissenschaftsbetrieb und den zugehörigen
  • Komponenten
+CRM Kontakt- und Aufgabenmanagement
  +Dokumente Dokumentenmanagement
  +Ressourcen Ressourcenmanagement
  +Fortbildungsdoku Dokumentation der ärztlichen Fortbildungspflicht
  +WebServices Internet Services für externe Nutzer
  +Postgraduate Management Administration von Betreuungsleistungen
 SUCHEN 



  © Copyright by QLEO Science GmbH 1998 - 2013   Theaterstr. 58-60 - D-52062 Aachen